Villa Huesgen – Neun Generationen Weinleidenschaft

Weingut Villa HuesgenSeit 1735 ist die Familie Huesgen in Traben-Trarbach an der Mosel zu Hause. Als Weinbauern und Weinhändler waren die Huesgens über Jahrhunderte entscheidend mit daran beteiligt, dass der Mosel-Rieslings zu internationalem Ruhm gelangte. Besonders groß war ihre Bedeutung aber gegen Ende des 19. Jahrunderts, als Traben-Trarbach nach Bordeaux der zweitwichtigste Weinhandelsplatz auf der ganzen Welt war.

Die impostante Jugendstil-Villa der Huesgens, die der berühmte Berliner Architekt Bruno Möhring 1904 fertigstellte, steht nicht nur sinnbildlich für diese große Zeit und ist bis heute der Stammsitz der Familie. Traben-Trarbach, Standort der Villa Huesgen, erhielt durch Möhring sein einzigartiges vom Jugendstil geprägtes Stadtbild.

Die Weine der Villa Huesgen bei BELViNi online bestellen.

Villa Huesgen Riesling KabinettBei Villa Huesgen konzentriert man sich nur auf Riesling, da er die beste Rebsorte für das spezifische Mikroklima an der Mosel ist. Die vielleicht beste weiße Rebsorte der Welt hat hier die idealen Entfaltungsmöglichkeiten, insbesondere durch die wärmespeichernden Schiefersteillagen.

Villa Huesgen wurde vom Magazin „DER FEINSCHMECKER“ in den Kreis der Top-Weinadressen aufgenommen! Hier werden auf 250 Seiten die 900 Top Weingüter Deutschlands präsentiert und bewertet.