Prunotto Weine

Eines der wichtigsten Ziele beim Weingut Prunotto von der Familie Antinori zusammen mit der Colla Brüder setzen, ist es, Weine aus Persönlich-prozentige Weinbergen und Brombeeren deshalb die Kontrolle über das Endprodukt von Geburt an Pflege zu produzieren. Dieses Projekt wurde im Jahr 1990 realisiert, wenn Albiera Antinori Marchese Piero Antinori älteste Tochter, weiter oben den Charakter des Weingutes abgegrenzt, wobei besonderes Augenmerk auf den Erwerb von Weinbergen, ‚welche umfasst: Die Costamiole Vineyard in Agliano, für die Produktion von Barbera d‘ Asti, der Weinberg in der Bussia cru, einer der in der in der Barolo-Zone bekannt ist, und landen in Callander, für das Studium und die Analyse der neuen Rebsorten, dh Albarossa und Syrah. Im Jahr 1996 wurde ein Weinberg von 5 Hektar groß, genannt „Bric Turot“, in der Barbaresco Region erworben, und ein 5-Hektar großen Weinberg Treiso wurde in den Bereichen für die Herstellung von Moscato gekauft.