Bott-Geyl Gentil d’Alsace „Metiss“ von Bott-Geyl

Der Bott-Geyl Gentil d’Alsace „Metiss“ ist eine absolut gelungene Cuvée aus Muscat, Riesling, Sylvaner sowie zwei weißen Burgunderrebsorten. Ins Glas kommt er mit hellem Strohgelb und kokettiert dabei mit goldgelben Reflexen.

Bott-Geyl Gentil d'Alsace „Metiss“

Dieser herrliche Wein offenbart intensive Noten von gelben Früchten und weißen Blüten, ergänzt von Zitrusnoten, Muskatnuss sowie duftig-rosigen Anklängen.

Trinkfreudig & mit 90 Falstaff-Punkten

Am Gaumen ist der Bott-Geyl Gentil d’Alsace „Metiss“ dann angenehm leicht, saftig und elegant ausbalanciert. Fruchtbetont und trinkfreudig tänzelt er über die Zunge und verabschiedet sich anschließend mit einem feinen, mineralischen Nachhall. Die Redaktion des Falstaff vergab 90 Punkte an diesen gelungenen Weißen aus dem Elsass!

zum Weingut Bott-Geyl

Gründungsjahr: 1795
Gründer: Jean-Martin Geyl
Eigentümer: Jean-Christophe Bott
Rebfläche: rund 15 Hektar

Bezugsquelle

https://www.belvini.de/bott-geyl-metiss-gentil-dalsace.html

VN:F [1.9.22_1171]
Rating: 0.0/10 (0 votes cast)
VN:F [1.9.22_1171]
Rating: 0 (from 0 votes)